Mitmachen

For Future | Seniorenrat | Unternehmen | Extinction Rebellion

___

Wir freuen uns sehr über engagierte Mitstreiter, Interessenten oder Mitstreikende – egal, wie du dich einbringen möchtest, du bist herzlich willkommen. So kannst du Kontakt zu uns aufnehmen:

Wenn du zunächst nur mal „mitlaufen“ möchtest:

  • Folge uns: Falls du in sozialen Medien unterwegs bist, folge uns dort und teile unsere Anliegen.
  • Termine/Aktionen: Dort und auch auf unserer News-Seite findest du normalerweise die aktuellen Termine, an denen auch wir teilnehmen. Komm dazu!
  • Klimastreik: Darüber hinaus planen wir gerade mit Fridays for Future den 4. großen Klimaaktionstag am 29.11.19. Schau immer wieder auf unserer News-Seite vorbei, dann bleibst du auf dem Laufenden!

Wenn du aktiv mit einsteigen möchtest:

Wir sind aktuell ein lockerer Zusammenschluss vieler Erwachsener ohne eine feste Organisationsstruktur. Wir kommunizieren über Whatsapp-Gruppen und per E-Mail, treffen uns regelmäßig und planen gemeinsam mit Fridays for Future Bielefeld Aktionen. Dazu nehmen wir bei Bedarf an den Vollversammlungen von FFF Bielefeld teil und haben eine gemeinsame Whatsapp-Austauschgruppe. Wir beteiligen uns an Demonstrationen, Infoständen und bauen kontinuierlich unser Netzwerk aus.

Hier vorab zu Info, wie wir aktuell arbeiten:

  • Orga-Treffen finden regelmäßig statt, meist jeden zweiten Donnerstag in der DAA. hier.
  • Arbeitsgruppen: Immer wieder finden sich Menschen in kleineren Gruppen zusammen, um bestimmte Anliegen gezielt zur verfolgen. Dazu gehört u. a. unsere Mobilisierungsgruppe P2P (Parents to Parents), die im Kontakt mit Schulleitern, Schülervertretungen und Elternvertretern steht. Seit September 2019 sind auch Kitas und freie Betreuungsgruppen in unseren Verteiler.
  • Digitale Zusammenarbeit organisieren wir über Signal, Whatsapp und E-Mail.

Außerdem suchen wir:

  • Engagierte, die sich in Arbeitsgruppen mit einzelnen Themen intensiver beschäftigen
  • Engagierte, die Aktionen mitplanen und/oder dabei mitmachen wollen
  • Fürsprecher*innen, die die Diskussion in den sozialen Medien voran treiben
  • Eltern, die den Kontakt zu Schulen halten und das Thema Klimaschutz in die Schulen tragen
  • Eltern, die sich auf Kita-Ebene mit anderen Eltern vernetzen
  • Netzwerker*innen, die unsere Idee über E-Mail-Verteiler schicken

Du willst dich einbringen?

Schreib uns an info@parentsforfuture-bielefeld.de



Und natürlich brauchen wir finanzielle Unterstützung!

Wir benötigen finanzielle Mittel um Flyer, Button und Fahnen zu drucken. Darüber hinaus unterstützen wir auch FFF Bielefeld, zuletzt haben wir ein Megaphon und Flyer bezahlt.
Stichwort: P4F
IBAN: DE43300606010102111381