Startseite

Bundestagswahl ist Klimawahl!

Die verheerenden Überschwemmungen im Juli 2021 zeigen einmal mehr: die Klimakrise ist auch in Deutschland angekommen. Armin Laschet, Ministerpräsident von NRW und Kanzlerkandidat der CDU, behauptet bei einer Pressekonferenz zur Hochwasserkatastrophe:  „NRW ist eines der Länder, das am meisten tut, gegen den Klimawandel zu kämpfen, CO2-Werte zu senken“.

Aber stimmt das wirklich?

Seit Jahren verhindert die CDU in NRW neue Windkraftanlagen und Geschwindigkeitsbegrenzungen. Bei den Verhandlungen zum Kohleausstieg wurden vor allem die Interessen von RWE unterstützt. Das Aus der Kohleverstromung kommt im Jahr 2038 viel zu spät, um die Ziele des Pariser Klimaabkommens zu erreichen.
Die Ziele des neuen Klimaschutzgesetzes sind ebenfalls viel zu unambitioniert und nicht geeignet, das 1,5 ° - Ziel einzuhalten.
Auf der anderen Seite wurden Errungenschaften, die die Klimaanpassung voranbringen, von der Landesregierung einkassiert. So wurde das Ziel der Vorgängerregierung, die Nutzung noch unbebauter Flächen stetig zu reduzieren, ersatzlos gestrichen. Damit gehen wertvolle Flächen verloren, die sonst als Wasserspeicher fungieren und Folgen von Überflutungen abmildern könnten.

Wenn Laschet sagt: „Wir regieren NRW so, wie ich es mir auch für den Bund vorstellen würde“ dann klingt das, zumindest für die Klimapolitik, wie eine Drohung. Sowohl die bisherige Bundesregierung als auch die Landesregierung in NRW haben konsequenten Klimaschutz verweigert.
Lasst nicht zu, dass die Zukunft künftiger Generationen weiter verheizt wird!

Parents for Future Bielefeld engagiert sich vor der Bundestagswahl mit vielseitigen Aktionen dafür, dass die Menschen bei der Wahl ihre Stimme für echten Klimaschutz einsetzen.

Wer wir sind:

Parents for Future sind eine Gruppe von Erwachsenen Menschen, die in Solidarität zur Fridays For Future Bewegung stehen. Unser Ziel ist es, die jungen Menschen in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik zu unterstützen. Die Gruppe ist offen für alle Unterstützer*innen, die sich an unserem Selbstverständnis orientieren möchten – ob sie nun selbst Kinder haben oder nicht.
Wir sind Mitglied im Klimabündnis Bielefeld, das sich im Anschluss an den Ratsbeschluss der Stadt Bielefeld zum Klimanotstand im Sommer 2019 gegründet hat.

Wenn Du aktiv mitmachen möchtest:

Komm einfach zu einem unserer Treffen oder tausche dich mit uns über den Messenger Signal aus.

22.07.2021| 19:30 Uhr 
Wir treffen uns donnerstags, in der Regel 14-tätig.

Das nächste Treffen findet voraussichtlich am 22.07.2021 um 19:30 Uhr statt. 
Um Ansteckungen zu vermeiden treffen wir uns eventuell noch online unter diesem Link: https://meet.jit.si/meetP4F
Aufgrund der derzeit niedrigen Infektionszahlen verabreden wir ggf. kurzfristig ein Präsenz-Treffen. Dies wird an dieser Stelle rechtzeitig bekannt gegeben.
Wir freuen uns auf Dich!
Folge uns in den sozialen Medien und teile unser Anliegen. Dazu findest du hier die aktuellen Streik- und Veranstaltungstermine.

Alle Beiträge unter NEWS und Veranstaltungen


RiseUp! in Berlin – Wir sind dabei!

Wir Parents for Future Bielefeld schließen uns zahlreichen anderen Klimagruppen an, um ab 16. August ins Zentrum Berlins zu strömen und dort zu zeigen, dass wir das politische „Weiter-So“, das sich anbahnt, nicht akzeptieren wollen. Geplant ist eine unangemeldete, friedliche, bewegungsübergreifende Besetzung eines Platzes. Ergänzend dazu gibt es dezentral organisierte Aktionen aller Art. Es wird groß, bunt, kreativ und aufregend.

Endlich bündeln wir die Stärke der Klimabewegung, damit wir nicht länger überhört werden können. Denn wir brauchen einen ganzheitlichen Wandel für Klimagerechtigkeit.
Sei auch Du dabei!

Vor Ort wird es ein angemeldetes Camp geben. Wir Parents aus Bielefeld schwächeln aber etwas 😉 und haben ein Appartement im Zentrum Berlins gemietet.

Weitere Informationen zum RiseUp! gibt es unter https://augustriseup.de/
Wenn Du mit uns nach Berlin fahren möchtest, melde Dich unter info@parentsforfuture-bielefeld.de


2 Jahre Klimanotstand – Menschenkette rund um´s Rathaus

Das Klimabündnis Bielefeld lädt ein zu einer Menschenkette rund um´s Rathaus. Am 20.08.2021 um 14:00 Uhr.

Vor zwei Jahren hat die Stadt Bielefeld den Klimanotstand beschlossen! Inzwischen hat das Bundesverfassungsgericht die absolute Notwendigkeit und Dringlichkeit einer ambitionierten Klimaschutzpolitik bestätigt.

Die Zeit läuft also, was ist seit dem in Bielefeld geschehen?

Wir fordern ein klares Bekenntnis zur Klimaneutralität bis 2035 und die konsequente Umsetzung aller dafür notwendigen Maßnahmen!

Klimaschutz jetzt – die Zeit läuft!