Startseite

Die Klimakrise ist da. Wenn wir jetzt nicht entschlossen handeln, wird sie zu einer Katastrophe. Um das zu verhindern, müssen wir in den nächsten Jahren den weltweiten CO2-Ausstoß gravierend reduzieren. Das werden wir nur erreichen, wenn sich unserer Bewegung noch viel mehr Menschen anschließen. Alle sind gefordert: Alle Generationen, alle Nationalitäten, jung und alt – nur gemeinsam können wir etwas bewegen! Nach der politischen Bankrotterklärung des Klimakabinetts am 20.9.19 ist das um so dringender. Während zeitgleich im Rahmen von #AlleFürsKlima rund 1,4 Millionen Menschen in ganz Deutschland auf der Straße waren, hat sich die Koalition offiziell vom 1,5-Grad-Ziel verabschiedet. Dies auch noch als Erfolg zu verkaufen, ist ein Schlag ins Gesicht aller Demonstrant*innen für wirksamen Klimaschutz.

Parents for Future sind eine Gruppe von erwachsenen Menschen, die in Solidarität zur Fridays For Future Bewegung stehen. Unser Ziel ist es, die jungen Menschen in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik zu unterstützen. Die Gruppe ist offen für alle erwachsenen Unterstützer*innen – ob sie nun selbst Kinder haben oder nicht.

Wir haben keine feste Organisationsstruktur wie z. B. Vereine, treffen uns aber regelmäßig. Aktuell meist 14-tägig am Donnerstag um 18.30 Uhr in der DAA Bielefeld.

____

13.2.2020 | NRW-Zentralstreik in Bielefeld

12/19 | Weihnachtsaktion: Brief an Bielefelder Pfarrer*innen

09/19 | Offener Brief von Fridays For Future an die Mitglieder des „Klimakabinetts” sowie die Parteispitzen der Koalitionsparteien!

 


NRW-Zentralstreik in Bielefeld: Donnerstag, 13.2.2020

Am 13. Februar findet im Lokschuppen in Bielefeld die „Hinterland of Things“ statt. Zu dieser Konferenz werden einflussreiche Wirtschaftsvertreter*innen aus ganz Deutschland kommen. Sie wollen über Verantwortung und Nachhaltigkeit sprechen. Diesen Diskussionen müssen jedoch endlich Taten folgen! Wir fordern eine Wirtschaftspolitik, die den Wert aller Lebewesen respektiert und eine Klimapolitik, die Klimagerechtigkeit garantiert!
Die Wissenschaft sagt eindeutig, dass uns nicht mehr viel Zeit bleibt um die globale Klimakrise einzudämmen. Statt Greenwashing brauchen wir einen radikalen Sinneswandel weg von Profit und Bequemlichkeit hin zu einer gerechten Welt für alle. Es ist nicht nur unsere Zukunft, sondern auch eure und die eurer Kinder! Eben unser aller Zukunft. TIME TO CHANGE

Demo-Route

Die Demonstration startet um 11 Uhr an unterschiedlichen Orten in ganz Bielefeld (siehe Abbildung). Gegen 12 Uhr werden sich die einzelnen Demonstrationszüge am Jahnplatz zu einer Auftaktkundgebung versammeln. Um 12:30 laufen wir dann gemeinsam zum Lokschuppen. Dort wird es weiteres Bühnenprogramm geben.

B: Kükenshove 12
(FvB Schulen, Kerschensteiner Berufskolleg, Mamre-Patomos Schule)

D: Melanchthonstraße 2A
(Bürgerpark, Max-Planck Gymnasium, FH Gestaltung)

BD: Oberntorwall 13-14
(B & D laufen zusammen)

A: Jahnplatz

C: Niedermühlenkamp 20
(Cecilien & Helmholtz Gymnasium, Kühlo-Realschule)

E: Hauptbahnhof

Zum Profilbild-Generator für den 13.2.2020

Spendenkonto: DE96 3006 0601 0002 1113 81

Kontakt FFF

 


16. Orga-Treffen | 6.2.2020

(mehr …)

Alle Beiträge unter NEWS



Wenn Du aktiv mitmachen möchtest:

Komm einfach zu einem unserer Treffen oder tausche dich mit uns über WhatsApp aus. Folge uns in den sozialen Medien und teile unser Anliegen. Dazu findest du hier die aktuellen Streik- und Veranstaltungstermine.