5 Jahre Paris – Illumination des TAM am 11.12.2020

Vor 5 Jahren, am 12.12.2015, wurde in Paris das Klimaabkommen von fast 200 Staaten unterzeichnet. Das Ziel des Abkommens ist es, die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen.
Seit 5 Jahren weiß die Bundesregierung, dass sie handeln muss!
5 Jahre und es ist viel zu wenig passiert.
Das können wir so nicht akzeptieren und werden das einen Tag vor dem „Geburtstag“ des Pariser Klimaabkommens mit einer Lichtinstallation zeigen.

Wir freuen uns sehr, denn wir konnten das V3 Event Network dafür gewinnen, das Theater am Markt für uns zu illuminieren. So können wir am 11.12.2020 von 17:00 – 19:00 Uhr sehr eindrucksvoll und gut sichtbar auf darauf aufmerksam machen, wie wichtig die Einhaltung der 1,5 Grad-Grenze für das Leben auf unserem Planeten ist.

Die Illumination wird zeitweise musikalisch begleitet.

Wir freuen uns auf diese Aktion. Und wir freuen uns darauf, Euch dort zu sehen!
Bitte tragt Masken und haltet Abstand!

Kommentare sind geschlossen.